Bachplatzfest voller Erfolg - Herdecker SPD will wieder einladen

Bundespolitik

Zu einem Riesenerfolg wurde an Freitag das Bachplatzfest der Herdecker SPD. In diesem Jahr bereits zum zweiten Mal lud die SPD ein - und mehr als 100 Gäste kamen.

Viele Gäste waren beeindruckt von der künstlerischen Darbietung von Janine Bauer und Bernd Kämmerling, die in drei Abschnitten Chansons, Jazz und Musicaltitel darboten.
Dabei überzeugte Janine Bauer nicht nur mit ihrer Stimme, sondern auch mit ihrer "Power", die sie mit jedem ihrer Stücke deutlich machte.
In den "künstlerischen Pausen" gab es Polittalk mit Chrustel humme, der aktuellen Bundestagsabgeordneten und -kandidatin sowie dem neuen Landtagsabgeordneten für Herdecke, Thomas Stotko.
Die Gespräche wurden humorvoll und kompetent von Malte Dürr moderiert, einem jungen Mitglied der Herdecker SPD.
Die Veranstaltung überzeugte nicht nur die anwesenden Gäste, sondern auch die SPD-Mitglieder. Gordon Heinemann, der Vorsitzende der Herdecker SPD zeigte sich abgeneigt, das "Bachplatzfest" zu einem festen Bestandteil der Herdecker Kulturszene zu machen.

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001529387 -