Innenstadt-Umbau geht voran - Kaufland und Boecker investieren

Kommunalpolitik

Nach langem Streit sind die Entscheidungen im letzten Jahr getroffen worden - nun sind die Erfolge zu sehen. Der Abriss des maroden Stadtbades beginnt, der Bau des Kaufland-Gebäudes ist fast abgeschlossen.

Viele Bürgerinnen und Bürger sind beeindruckt, in welcher Geschwindigkeit das neue Gebäude an der Breite Str. entstanden ist. Nun erhalten alle seit Wochen bereits die Werbung der Firma Kaufland - am 15. September ist es soweit - Eröffnung. Sechs Wochen früher als geplant - aber eine enorme Belebung der Innenstadt und insbesondere der "unteren Bahnhofstr."
Während die Baumaßnahme fast abgeschlossen ist, beginnt die zweite. Der Abriss des Stadtbades, dessen Renovierung unbezahlbar war, niimmt Formen an. Aus unterrichteten Kreisen verlautete, das Richtfest sei im Januar und die Eröffnung im Herbst 2006.

 
 

WebsoziCMS 3.7.1.9 - 001529373 -