Nachrichten zum Thema Familie und Jugend

Familie und Jugend Bündnis informiert Eltern über KiBiz

Widerstand gegen neues Betreuungsgesetz

Witten/Herdecke. Thomas Stotko hält ein breites Bündnis gegen das „Kinderbildungsgesetz“ (KiBiz) der Landesregierung in Witten und Herdecke für möglich. Nach einem Treffen mit rund 40 Trägervertretern und Mitarbeitern der Betreuungseinrichtungen aus Witten und Herdecke am 25. Juni sagte er: „Den Kommunen, den freien Trägern und den Mitarbeitern der Einrichtungen sind die Risiken durch das neue Landesgesetz bewusst. Gemeinsam müssen wir nun auch den Eltern klarmachen, dass Kibiz auf Kosten ihrer Kinder geht.“

Veröffentlicht am 26.06.2007

 

Familie und Jugend „Spargesetz statt Kinderförderung“

MdL informieren über neues NRW-Kindergartengesetz

„Hinter dem neuen Kindergartengesetz der Landesregierung steht ein Gedanke: Sparen!“ Zu diesem Schluss kam SPD-Landtagsabgeordneter Thomas Stotko gestern auf einer Veranstaltung vor rund 80 Trägervertretern und Mitarbeiterinnen aus Kindergärten und -tagesstätten aus Witten und Herdecke. Zuvor hatte Britta Altenkamp, stellvertretende SPD-Fraktionsvorsitzende im NRW-Landtag, die wichtigsten Änderungen erläutert.

Veröffentlicht am 14.03.2007

 

WebsoziCMS 3.8.9 - 001576135 -